Hier wachsen Ideen Unsere Partner Anfahrt
Dein Bellandris Blog Tipps & Tricks

Terrasse & Balkon

Alle Kübelpflanzen mit Kalium versorgen

Damit die Kübelpflanzen weiterhin schön blühen und noch etwas durchhalten, brauchen sie nun einmal die Woche Kalium. In unserem Gartencenter ist Kalimagnesia erhältlich. Damit werden die Pflanzen bestens versorgt. Kalimagnesium stärkt die grünen Pflanzenteile, sorgt für starke Stängel sowie eine gute Blütenneubildung und macht die Pflanzen insgesamt widerstandsfähiger.

Verblühtes entfernen, um Nachblüte anzuregen

Immer noch blüht es unermüdlich in den Kübeln und Kästen. Damit sich die Blütezeit bis zum Herbst hinzieht, lohnt es sich, immer wieder verwelkte Blüten zu entfernen. So bildet die Pflanze neue Knospen statt Samen.

Geranien und Fuchsien durch Stecklinge vermehren

Bis Ende August ist es möglich, Stecklinge zur Vermehrung der schönen Sommerpflanzen abzuschneiden und einzutopfen. Dabei werden 10 cm lange, kräftige Triebe ohne Blüte abgeschnitten und in frische Blumenerde gesteckt. Am besten funktioniert eine Mischung aus Erde und Sand zu gleichen Teilen oder spezielle Anzuchterde. Dann nur noch schön feucht halten und nach einem Monat sind die ersten Stecklinge bewurzelt. Jedes Pflänzchen bekommt anschließend seinen eigenen Topf und bleibt bis zum kommenden Frühjahr im Haus.

Zurück zur Übersicht

Diese Webseite verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz
OK